TUI

Schellnavigation

Anmelden

Lageplan

Fotos

Leider noch keine Fotos vorhanden.

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Surftipps

Upgant-Schott

 (0 Stimmen)

Upgant-Schott wurde erstmalig im Jahr 945 urkundlich erwähnt und ist daher wahrscheinlich die älteste Gemeinde im Brookmerland. Sie gehört zusammen mit fünf weiteren Gemeinden zur Verwaltungsgemeinschaft „Samtgemeinde Brookmerland“.

Sehenswert sind die im Jahr 1934 wieder aufgebaute Windmühle, deren Geschichte sich bis ins Jahr 1569 zurückverfolgen lässt und die besichtigt werden kann, sowie Ulferts Börg, eines der wenigen erhaltenen mittelalterlichen Steinhäuser Ostfrieslands, das aus einem mittelalterlichen Häuptlingssitz hervorgegangen ist und heute als Ferienwohnung vermietet wird (Besichtigung daher nur von außen möglich).

Durchschnittliche Bewertung:
(0 Stimmen)
smitty

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Upgant-Schott' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Upgant-Schott

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Upgant-Schott

(0 Stimmen)

Hier können Sie Rennfahrer spielen! Die Kartbahn Brookmerland ist die einzige Outdoor-Kartbahn in Ostfriesland. Weiterlesen »