TUIfly.com

Schellnavigation

Anmelden

Lageplan

Fotos

  • Torfstich
  • Frischer Torfstich
  • Bohlenweg ins Hochmoor
  • Lehmhütte mit Stall
  • Kleine Lehmhütte
  • Lehmhütte_um_1920

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Moordorf

 (1 Stimme)

Moordorf, heute ein Ortsteil der Gemeinde Südbrookmerland, und wurde erst relativ spät besiedelt. Moordorf entstand erst aufgrund des Urbarmachungsediktes von König Friedrich II., der 1744 die Macht in Ostfriesland angetreten hatte. Daraufhin begann 1767 die Besiedlung der unbebauten Heidefelder und Moore von Moordorf durch siedlungswillige Tagelöhner oder Heuerleute, die teils aus dem Umland, teils aus ganz Deutschland kamen und sich von dem eigenen Land ein besseres Leben erhofften.

Allerdings erwiesen sich die den Siedlern zugeteilten Parzellen als viel zu klein, der Boden als zu unergiebig, um daraus den Lebensunterhalt zu bestreiten und die Erbpacht an die Krone zu entrichten. Hinzu kam, dass Entwässerungsanlagen fehlten. Die Kolonisten versanken in bittere Armut.

Von dieser Geschichte erzählt das Moormuseum, in dem den Lebens- und Arbeitsbereich der Moorkolonisten dargestellt und in dem mehrere originalgetreue Wiederaufbauten der Lehmhäuser und -hütten dieser Kolonisten zu besichtigen sind.

Durchschnittliche Bewertung:
(1 Stimme)
smitty

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Moordorf' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Moordorf

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Moordorf

(2 Stimmen)

Das Moormuseum in Moordorf ist ein Tipp für die ganze Familie. Weiterlesen »