Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Das Eiscafé Magdalena auf Fuerteventura
  • Plaza Santa Ana
  • Kathedrale Santa Ana
  • Las Palmas aus der Luft
  • Giralda im Sonnenuntergang
  • La Giralda

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Spanien

 (2 Stimmen)

Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubsländer, jedes Jahr zieht es Sonnenhungrige vor allem an die Regionen am Meer und auf die Baleareninseln. Ob Atlantik oder Mittelmeer – für den Badeurlaub ist Spanien einfach herrlich mit seinen weichen Sandstränden und dem blauen Meer. Beliebte Urlaubsregion ist zum Beispiel Andalusien, die Heimat des feurigen Flamenco-Tanzes und des Stierkampfes. Für das junge Partyvolk ist die Costa Brava eine der beliebtesten Regionen – nicht also zu empfehlen, wenn man Erholung und Entspannung sucht. Zum Überwintern schließlich sind die Kanaren mit ihrem angenehmen Klima ideal- in Spanien lässt sich also zu jeder Jahreszeit ein herrlicher Urlaub verbringen.

Aber nicht nur für Badeurlaub ist Spanien geeignet, sondern auch für einen Städtetrip. Vor allem die Städte Barcelona, Madrid und Granada ziehen jedes Jahr tausende Touristen an. Wer Städte- und Strandurlaub verbinden will, für den ist Barcelona das Richtige, denn Barcelona liegt direkt am Mittelmeer. Die Stadt besticht durch prachtvolle Bauten, die vom katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfene Basilika Sagrada Família ist bis heute unvollendet. Ebenfalls von Gaudí entworfen und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten ist der Park Güell. Die mit bunter Bruchkeramik verzierten Figuren bleiben von Barcelona wohl am stärksten in Erinnerung, gerade auch, weil es diese in Miniaturform als Souvenir zu kaufen gibt. Auch die Hauptstadt Spaniens, Madrid, ist ein beliebtes Ziel, nicht zuletzt auch wegen des großen kulturellen Angebots. Überhaupt erwacht Spanien gerade während der Abendstunden zum Leben. Während der Siesta hingegen wird man viele, auch gerade kleinere Geschäfte, geschlossen vorfinden. Dieses Stück spanischer Tradition haben sich viele bewahrt. Die größeren Läden und Ketten bleiben aber meist auch während der Mittagsstunden geöffnet.

Aber nicht nur Sonne, Meer und Kultur gehören zum Spanienurlaub, sondern auch kulinarische Erlebnisse. Jede Region hat ihre eigenen Spezialitäten, dies es zu kosten lohnt. So lässt sich ein Stück spanischen Lebensgefühl mitnehmen. Spanische Tradition sind zum Beispiel die Tapas, kleine Appetithäppchen, die meist zu Bier oder Wein gereicht werden, oder das wohl bekannteste spanisches Gericht, die Paella. Und gerade in den Küstenregionen sollte man sich Fisch und Meeresfrüchte nicht entgehen lassen. Als Süßspeisen sind zum Beispiel die Crema Catalana und die Churros, eine Art Spritzgebäck, sehr beliebt. Churros werden auch gerne auf dem Heimweg von einer langen Partynacht mit heißer Schokolade verzehrt.

Egal ob man Partyurlaub, Badeurlaub oder Kultururlaub sucht, in Spanien wird man ein zu den Wünschen passendes Reiseziel finden.

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
Sönnchen

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Spanien' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Spanien

Top-Städte in Spanien

(1 Stimme)

Las Palmas de Gran Canaria ist die Hauptstadt der Kanareninsel Gran Canaria und mit ihren über 380.000 Einwohnern zugleich die größte Stadt der Kanarischen Inseln. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Sevilla ist die Hauptstadt von Andalusien, der südlichsten der noch auf dem Festland liegenden autonomen Regionen Spaniens. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Valverde ist die Hauptstadt der Kanareninsel El Hierro, der kleinsten und westlichsten Insel der Kanaren. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Lernen Sie Chiclana de la Frontera kennen und lieben! Chiclana de la Frontera ist eine Stadt im Süden Spaniens, der Costa de la Luz. Weiterlesen »

Top-Locations in Spanien

(1 Stimme)

Schönes Eiscafé, für uns im Urlaub auf Fuerteventura direkt auf dem Weg zum nahen Strand gelegen. Sehr viele Sorten selbstgemachtes Eis, allesamt sehr lecker. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit von Sevilla ist die Giralda, das ehemalige Minarett der Hauptmoschee von Sevilla, wurde 1196 erbaut, nachdem die Stadt im Jahre 1147 durch die muslimischen Almoh Weiterlesen »