Expedia

Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Gastraum innen - Ort für Veranstaltungen aller Art
  • Historischer Kahn ziert Einfahrt zur Gaststätte
  • Täglich zu bewundern
  • Traumschiff in Sicht
  • Kreuzfahrtschiffe in Sichtweite vom Biergarten
  • Aussicht von der Gaststätte und vom Biergarten

Praktische Informationen

Adresse
Neu Mukran 19
18546 Sassnitz
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 54.475848
Längengrad: 13.570197
Öffnungszeiten

täglich 11-23 Uhr durchgehend warme Küche

Kontakt
Telefon: 
038392-50130
Fax: 
038392-50130
Verkehrsmittel
Hinkommen & Parken: 

Ausreichend kostenfreie Parkplätze stehen Ihnen direkt an der Gaststätte zur Verfügung.
Lage direkt an der L 29 direkt gegenüber dem Parkplatz Feuersteinfelder

Bahn & Bus: 

Bahnhof Sassnitz oder Ostseebad Binz - mit Bus Linie 20 bis Mukran, Hülsenkrug, dann noch ca. 500 m zu Fuß Richtung Binz

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Gasthaus "Alt-Saalfelder" und Bistro "Versorger Mukran"

 (3 Stimmen)

Die wahrscheinlich nördlichste Gaststätte Deutschlands mit Original Thüringer Küche.

Hier kocht der Chef noch selbst, nach alten Hausfrauenrezepten getreu dem Motto "Futtern wie bei Muttern!".
Besonders mundet der hausgemachte Kartoffelsalat, sowie seine Fleisch - und Fischsülzen.

Natürlich wird traditionsgemäß Thüringer Bier zum Ausschank gebracht - gebraut im Bürgerlichen Brauhaus zu Saalfeld.

Der gemütliche und ruhige Biergarten in naher Lage zur Ostsee lädt bei Speis und Trank gerne zum Verweilen ein. Hier wird der Gast neben den o.g. Köstlichkeiten auch mit Original Thüringer Rostbratwürsten, natürlich vom Holzkohlegrill, sowie hausschlachtenen Knackern aus dem hauseigenem Räucherofen und natürlich regionalen Fisch- und Räucherfischspezialitäten verwöhnt.

Durchschnittliche Bewertung:
(3 Stimmen)
goetterbote42
Dallmayr, Delikatessen

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Gasthaus "Alt-Saalfelder" und Bistro "Versorger Mukran"' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Kommentare

Monika

Sassnitz

Was gib es denn in der Ecke zu besichtigen? Lohnt es sich, nach Sassnitz zu fahren? Welche Sehenswürdigkeiten gibt es da?

Monika

goetterbote42

Jede Reise nach Rügen lohnt - ganz ohne jede Frage

Die Millionen von jährlichen Urlaubern können sich nicht irren, wenn sie Deutschlands Urlaubsinsel Nr. 1 besuchen und hier erholsame Tage verbringen.

Die Insel Rügen ist die größte Insel Deutschlands. Die 570 km lange Küste Rügens ist durch Bodden und Wiecken zerklüftet. Das Meer ist allgegenwärtig, kein Ort liegt weiter als 7 km vom Wasser entfernt. Lange Sandstrände, steil aufragende Ufer, backsteinerne Dorfkirchen und reetgedeckte Katen prägen das Gesicht der Insel.
Aber auch Rügens einzigartige Natur- und Kulturlandschaft zieht Touristen an, die die Insel mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Segelboot erkunden. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie Kap Arkona, den Kreidefelsen, geplantes KdF-Seebad Prora (genannt das Koloss von Prora), Jagdschloss Granitz, Selliner See oder den klassizistischen Bauwerken von Putbus erfreuen sich seit einigen Jahren die Störtebeker-Festspiele von Ralswiek großer Beliebtheit.

Auf der Halbinsel Jasmund befindet sich der Nationalpark Jasmund, der den Buchenwald der Stubnitz samt den berühmten Rügener Kreidefelsen umfasst. Direkt am Königsstuhl befindet sich das „Nationalpark-Zentrum Königsstuhl“, das in einer Ausstellung mit Multivisionskino Informationen über den Nationalpark bietet.

Die wichtigsten Ferienorte für den Bade- und Kurtourismus sind Binz, Sellin und Göhren, sowie Sassnitz als staatl. anerkannter Erholungsort.

Sollten noch detailliertere Ausführungen gewünscht werden, so würde das sicherlich den Rahmen hier sprengen und ich bitte darum, mich ggf. persönlich zu kontaktieren. Ich bin jederzeit und gerne bereit Auskunft zu geben und auch bei einer preiswerten Quartiersuche behilflich zu sein.

Nützliche Hinweise zu Gasthaus "Alt-Saalfelder" und Bistro "Versorger Mukran"