TUI

Schellnavigation

Anmelden

Fotos

  • Das schöne Gespann der Landwehrbrauerei Reichelshofen in der Galgengasse beim Volksfestumzug durch die Stadt.
  • Die Kirchgasse mit dem schönen Bewuchs an den Häusern
  • Kutschen am Schrannenplatz mit Rudolf Schwäble und seinem Landauer
  • Der Schäfertanz in Rothenburg mit dem Anmarsch der Tänzer durch die Hafengasse zum Marktplatz
  • Das Hegereiterhaus in Rothenburg im Hof der Spitalbastei
  • Der Osterbrunnen und der Markusturm in Rothenburg ob der Tauber

Surftipps

Die Gerlachschmiede an der Röderschütt mit dem Turm der Röderbastei.

Foto zu: Rothenburg ob der Tauber

Die Gerlachschmiede an der Röderschütt mit dem Turm der Röderbastei.

In der Nähe des Rödertores, einer Torbastei an der Röderschütt in Rothenburg ob der Tauber befindet sich die Gerlachschmiede und sie ist eines der reizvollsten Fachwerkhäuser Rothenburgs. Sehenswert ist der Giebel mit den Fenstern, den Fenstergittern und der bunten Wappentafel zwischen den Fenstern. Der Gerlachschmied beschlug hier noch Pferde bis 1967, wobei ich mit ihm noch sprechen konnte. Das Haus an der Röderschütt, der Straße entlang der Wehrmauer vom Siebersturm hoch zum Rödertor, war vor 1945 ein Nebengebäude, eine Scheune mit einen Giebel mit Sichtmauerwerk. Es wurde 1945 total zerstört und um 1951 wieder aufgebaut, nach dem alten Erscheinungsbild, aber mit historisierenden Bauformen und einem Fachwerkgiebel. Foto: © Leo Wirth

Rothenblog