Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Anmelden

Lageplan

Fotos

  • Die Porta Praetoria in Regensburg
  • Regensburg bei Nacht

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Regensburg

 (2 Stimmen)

Regensburg ist eine der ältesten und kulturell reichsten Städte Deutschlands. Früher befand sich an der Stelle des heutigen Regensburg die Festung Castra Regina. Aus dieser Zeit ist noch die Porta Pretoria erhalten, die bis ins 17. Jahrhundert als Eingang zur Innenstadt diente.

Regensburg lag am Knotenpunkt wichtiger Fernhandelsstraßen und konnte so zu Reichtum gelangen. Die Steinerne Brücke aus dem 12. Jahrhundert stellte rund 800 Jahre lang den einzigen befestigten Donauübergang zwischen Wien und Ulm dar. Auch der mächtige gotische Dom St. Peter, das Alte Rathaus, die Klosterkirche St. Emmeran und das Schloss Thurn & Taxis sind sehenswert. Empfehlenswert ist ein Bummel durch die mittelalterliche Altstadt mit ihren krummen Gassen und pittoresken Gebäuden und die vielen Kneipen, die zum Einkehren einladen.

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Regensburg' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Regensburg

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Regensburg

Leider noch keine entsprechende Location vorhanden.