Hotels.com

Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Museum Schillerhaus in Mannheims Quadraten
  • Das Museum Schillerhaus in Mannheim
  • Schiller am Schillerplatz

Praktische Informationen

Adresse
B5 7
68159 Mannheim
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 49.487053
Längengrad: 8.461000
Öffnungszeiten

Di - So 11 - 18 h, Montags geschlossen

Eintrittspreise

Erw. 2,50 €, Kinder und Jugendliche von 6 - 18 Jahren sowie Studierende und Azubis 1,50 €, Familien 5 €

Kontakt
Telefon: 
0621/293150
Fax: 
0621/2939539
Verkehrsmittel
Bahn & Bus: 

Straßenbahn Nr. 2 und 6 , Haltestelle Rheinstraße

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Museum Schillerhaus

 (1 Stimme)

Friedrich Schiller verbrachte entscheidende Lebensjahre in der Quadratestadt, und zwar von 1783 - 1785.

Noch während seiner Zeit als Regimentsmedikus in Stuttgart schrieb Schiller "Die Räuber". Die ersten Druckbögen sandte er an den Mannheimer Buchhändler Schwan, der diese dem damaligen Intendanten des Mannheimer Nationaltheaters, Wolfgang Heribert von Dalberg, vorlegte. Dieser brachte das Stück zur Aufführung, über die Zeitzeugen berichteten, dass das Publikum sich ganz entsetzlich erregte und bei der Aufführung "mitging". Schiller war heimlich aus Stuttgart nach Mannheim ins "Ausland" gereist, um der Aufführung beizuwohnen. Sein zweiter nicht genehmigter Besuch in Mannheim blieb dem Herzog Karl Eugen nicht unentdeckt und er untersagte Schiller, der ja in seinen Diensten stand, jegliche weitere schriftliche Betätigung und belegte ihn mit zwei Wochen Arrest. So blieb dem Dichter nur die Flucht nach Mannheim, wo er schließlich nach einigen Umwegen Theaterdichter wurde.

Schiller wohnte zwar nicht in dem Anwesen in B5, 7 sondern zuletzt daneben in B5, 8. Jedoch ist diese letzte Mannheimer Wohnstätte Schillers nicht erhalten geblieben. In der Gedenkstätte kann man aber sehr gut mittels einer multimedialen Inszenierung der damaligen Zeit und dem Leben des genialischen Dichters, dessen Werke der literarischen Epoche des Sturm und Drang und der Klassik zugeordnet werden, nachfühlen.

Durchschnittliche Bewertung:
(1 Stimme)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Museum Schillerhaus' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Nützliche Hinweise zu Museum Schillerhaus

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.