Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Fotos

  • Waage am Hafen von Leer
  • Widmungsstein und Sonnenuhr
  • Die Waage in Leer

Praktische Informationen

Adresse
Neue Straße 1
26789 Leer (Ostfriesland)
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 53.226390
Längengrad: 7.451720
Öffnungszeiten

Warme Küche von 11.30-14.00 und 18.00 bis 21.00 Uhr.
Montag und Dienstag Ruhetag.

Kontakt
Telefon: 
0491/6 224
Verkehrsmittel
Hinkommen & Parken: 

Parkplätze direkt neben der Waage.

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Waage

 (1 Stimme)

Die Waage in Leer wurde 1714 erbaut und stellte den Mittelpunkt des Handels in Leer dar. Sie war bis 1946 in Betrieb. Heute gehört das Gebäude dem Verein für Heimatschutz und Heimatgeschichte e.V. und beherbergt das Restaurant „Zur Waage und Börse“, das eine breite Palette von Gerichten von einfacher ostfriesischer Hausmannskost bis zur erlesenen internationalen Spezialität angeboten wird. Im Sommer kann man sein Essen auch an den draußen aufgestellten Tischen genießen und dabei das Treiben am Hafen beobachten.

Das Gebäude wurde im Stile des niederländischen Klassizismus errichtet und zeichnet sich besonders durch die Ausgewogenheit der Formen und Proportionen aus, die auch in den vorgelegten Pfeilern (Pilaster) und dem Uhrenturm zum Ausdruck kommen. Der Verzicht auf ornamentalen Schmuck unterstreicht den vornehmen Stil des Gebäudes. Sehr schön sind der Widmungsstein und Sonnenuhr an der Seitenwand des Gebäudes. Auf die ehemalige Funktion als Waage weisen noch heute die mit der Jahreszahl 1790 bezeichneten und mit einer Krone geschmückten Waagschalen über den korbbogigen Eingängen zum Wiegeraum hin

Der Waagebau ist angeblich das letzte Gebäude, das in Ostfriesland im Stil des niederländischen Klassizismus errichtet wurde und gehört zum schönsten, was in diesem Stil gebaut wurde.

Durchschnittliche Bewertung:
(1 Stimme)
smitty

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Waage' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Nützliche Hinweise zu Waage

Geschichtliches