Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Naturkundemuseum Karlsruhe
  • Das Karlsruher Schloss bei Nacht
  • Badisches Landesmuseum
  • Inschrift am Badischen Kunstverein
  • Gebäude des Badischen Kunstvereins
  • Karlsruher Pyramide

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Karlsruhe

 (4 Stimmen)

Karlsruhe ist bekannt als die Fächerstadt. Diese Bezeichnung ist begründet durch die Form, die sich bei Betrachtung eines Stadtplans von Karlsruhe erkennen läßt.

Karlsruhe bietet dem Touristen einige Highlights. So verfügt die Stadt neben den höchsten deutschen Gerichten über das ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie), das weit über die Grenzen des Landes einen hervorragenden Ruf genießt. Bei einem Besuch sollte man sich allerdings auf jeden Fall einer Führung anschließen.

Das Stadtbild ist geprägt durch ausgedehnte Fußgängerzonen, die zusammen mit dem Ettlinger Tor Center zum Shoppen einladen. Der Erholung dienen das Schloß mit Schloßpark und botanischem Garten. Hier in der Nähe der Universität werden im Sommer die Wiesen von sonnensüchtigen Menschen belagert und für Picknick, Erholung und Austausch genutzt. Weiter gibt es in der Nähe des Bahnhofs den Stadtgarten mit einem kleinen Zoo. hier finden auch regelmäsig Konzerte statt.

Ein weiteres Hichlight ist sicherlich der Designer Colani, der sich seit einigen Jahren in Karlsruhe niedergelassen hat und hier auch seine Werke ausstellt.

Da Karlsruhe Hochschulstadt ist gibt es eine ausgezeichnete Kneipenkultur mit vielen Möglichkeiten im Sommer draußen zu sitzen und teilweise Live-Musik zu geniessen. Hier sollte natürlich der Ludwigsplatz nicht unerwähnt bleiben.

Karlsruhe bietet mit einem überdurchschnittlich gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr genauso wie mit einem dichten Radwegnetz ausgezeichnete Möglichkeiten, die verschiedenen Stadtteile zu erreichen. Mit dem Auto hat man es dagegen vor allem in der City eher schwer.

Karlsruhe ist erreichbar mit dem Auto über die Autobahnen 5, 8, 65 und die Bundesstraße 36, mit der Bahn neben den S-Bahnen aus den Randgebieten mit dem ICE und mit dem Flugzeug über den Flughafen Baden Airpark (zwischen Karlsruhe und Baden-Baden) erreichbar.

Durchschnittliche Bewertung:
(4 Stimmen)
carry110

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Karlsruhe' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Top-Locations in Karlsruhe

(4 Stimmen)

Der Christkindlesmarkt findet jedes Jahr auf dem Karlsruher Marktplatz statt. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Im Zentrum von Karlsruhe und damit leicht zu erreichen liegt das angenehme Einkaufscenter. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Mitten auf dem Karlruher Marktplatz steht die mächtige Pyramide aus Sandstein. Friedrich Weinbrenner, der das architektonische Gesicht von Karlsruhe geprägt hat, entwarf sie. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Karlsruhe, heute geprägt von Juristen, auch "die Fächerstadt" genannt, wurde als barocke Planstadt angelegt, die Straßen gehen eben in einer Fächerform vom Schloss weg oder sie führen darauf hin, Weiterlesen »

(1 Stimme)

Gigantisch ragen die beiden blauen Stahl-Kunstwerke in die Luft, welche die Torhälften symbolisieren, wo einst das alte Stadt-Tor von Friedrich Weinbrenner stand. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Im Naturkundemuseum wird ein Überblick über heimische und internationale Flora und Fauna geboten. Neben vielen ausgestopften Exponaten gibt es eine große "lebende" Meerwasserausstellung. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Das P10 ist das oberste Parkdeck des Karstadt-Parkhauses in Karlsruhe. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Am großen freundlichen Europaplatz mit dem schönen Brunnen liegt das moderne Einkaufszentrum Postgalerie.Der kühle Brunnen vor dem alten Post-Gebäude sorgte bei seiner Aufstellung für großes Auf Weiterlesen »

(1 Stimme)

Das ZKM arbeitet eng mit der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe zusammen und sieht sich selbst als Forum für die Begegnung von Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Der Infopavillon "K." am Ettlinger Tor ist neben einer Anlaufstelle für Bürger ebenso wie für Besucher die Fragen zum Thema Kombilösung in Karlsruhe haben, auch ein neuer Veranstaltungsort für Ku Weiterlesen »