Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Anmelden

Lageplan

Fotos

  • "Ewas Apfelernte" Lokalkrimi rund um das Wasserschloss Herrenhaus "Haus Heeren"
  • Einhorn am Kreisel

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Kamen

 (1 Stimme)

Kamen befindet sich am Rande des Ruhrgebiets am "Kamener Kreuz". Die Nähe zum Münsterland und Sauerland, aber auch nach Dortmund und Hamm macht sie zu einem interessanten Wohnort mit Kultur pur vor der Haustür.

http://www.stadt-kamen.de/Kultur.164.0.html

Auf der o.a. Homepage gehen Sie bitte zu dem Link: KamenerKulturKalender und laden die PDF-Datei. Auf Seite 40 lesen sie von einer Vernissage der Malerin und Illustratorin Eva Simmet.

In Kamen-Heeren-Werve befindet sich das Wasserschloss - Herrenhaus "Haus Heeren",
das noch von der Familie von Plettenberg bewohnt wird. Im Mai 2006 gratulierten
die Bürgerinnen und Bürger zur 400-Jahrfeier.
Hier ein Link zu wunderbaren Fotos von Bernhard Große-Drenkpohl:

http://grosse-drenkpohl.de/hauser-i/haus-heeren

Zur 400-Jahrfeier hat Heike Gellert einen Kriminalroman geschrieben, der von der Dipl.-Designerin Eva Simmet mit 11 Illustrationen versehen wurde. Bitte stöbern Sie:

www.ewas-apfelernte.de

Kamen ist eine kreisangehörige Stadt und gehört zum Kreis Unna, und dieser wiederum
hat zur "Ruhr 2010 - Kulturhauptstadt Europas" den Veranstaltungskalender vorgestellt:

http://www.kulturkreis-unna.de/

Durchschnittliche Bewertung:
(1 Stimme)
heigel

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Kamen' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Kamen

Top-Locations in Kamen

(1 Stimme)

Das Ambiente war perfekt und wir fühlten uns ins 16. Jahrhundert zurück versetzt. Weiterlesen »

(0 Stimmen)

Dieses Haus benötigt keine Beschreibung; hier übernachten und trainieren unsere Weiterlesen »