TUIfly.com

Schellnavigation

Anmelden

Lageplan

Die Karte kann leider nicht angezeigt werden, weil Sie Einbindung der Komfort-Cookies abgelehnt haben.

Hier können Sie die Einstellungen ändern:
Konfigurationsbox öffnen

Bitte laden Sie anschließend die Seite neu.

Fotos

Leider noch keine Fotos vorhanden.

Praktische Informationen

Adresse
Plöck 107-109
69117 Heidelberg
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 49.409604
Längengrad: 8.705974
Öffnungszeiten

die Buchausstellung ist während der Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek zu besichtigen

Eintrittspreise

frei

Kontakt
Telefon: 
06221 542380
Verkehrsmittel
Hinkommen & Parken: 

Parken in den Parkhäusern der Altstadt, gut ausgeschildert

Bahn & Bus: 

OEG Nr. 5 bis Bismarckplatz, von da aus einige Geh-Minuten

Surftipps

Die Manessische Liederhandschrift

 (2 Stimmen)

In einem mit dicken Türen geschützten Raum der Universität Heidelberg liegt hinter dickem Panzerglas eines der wohl wertvollsten Bücher der Welt: die Manessische Liederhandschrift, auch Codex Manesse genannt. Der Versicherungswert des Buches liegt bei stolzen 50 Millionen €. In dem kleinen, aber hochfeinen musealen Raum sind einige wertvolle Bücher ausgestellt.

Das kostbare Buch war einst Teil der Bibliotheca Palatina, die in der Heidelberger Heiliggeistkirche untergebracht war. Der Großteil der Bibliotheca Palatina wurde gegen Ende des Dreißigjährigen Krieges erst nach München und dann über die Alpen nach Rom gebracht.

Der Weg nach oben zu den Büchern ist ausgeschildert und gut zu finden.

Das Buch ist in digitalisierter Form im Internet einsehbar.

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Die Manessische Liederhandschrift' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Nützliche Hinweise zu Die Manessische Liederhandschrift

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.