Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Anmelden

Fotos

  • Hochbunker

Surftipps

Bunkermuseum

Foto zu: Bunkermuseum Emden

Bunkermuseum

Vor dem Eingang des Bunkermuseums wurden von dem Hamburger Künstler Uwe Ochsler ineinander verschränkte zerstörte Fenster installiert, die die fehlende Transparenz zwischen der ausblicklosen Welt des Bunkers und seiner Umgebung symbolisieren sollen. Unterstützt wird diese Symbolik durch die goldfarbenen, sich wiederholenden Wörter INNEN WELTEN AUSSEN WELTEN, die auf schwarzem und weißem Grund direkt auf der Fassade angebracht wurden.

smitty