Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Fotos

  • Blick zur Schwebebahn
  • Bereit zur Abfahrt
  • Schillerhäuschen Loschwitz

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Loschwitz

 (1 Stimme)

Reizender kleiner Ort mit sehr hübscher Bebauung. Fachwerkhäuser stehen im Zentrum. Es macht Spaß, die Nebensträßchen des zauberhaften Ortes zu erkunden. Längs der Elbe reiht sich in Loschwitz ein Biergarten am nächsten, zum Beispiel der große "Körner-Biergarten". Auf der gegenüberliegenden Flussseite befindet sich sozusagen als Pendant der "Schiller-Biergarten".

Friedrich Schiller verbrachte eine Zeit seines Lebens in Loschwitz. Christian Gottfried Körner überließ ihm eine Weile sein Gartenhaus. Heute ist in dem Häuschen eine Schiller-Gedenkstätte untergebracht.

Das "blaue Wunder", die Elbbrücke ohne Pfeiler im Fluss, verbindet Loschwitz und Blasewitz.

Durchschnittliche Bewertung:
(1 Stimme)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Loschwitz' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Loschwitz

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Loschwitz

(1 Stimme)

Im kleinen schnuckeligen Gartenhäuschen von Christian Gottfried Körner fand Friedrich Schiller einen Ruhepunkt, wo er an »Don Carlos« arbeiten konnte. Weiterlesen »

(0 Stimmen)

In demselben grün-blau wie das "blaue Wunder", das sich bei Loschwitz über die Elbe spannt, leuchtet die "Bahn" der Schwebebahn. Weiterlesen »