TUI Lastminute

Australien zur besten Jahreszeit besuchen

Australien gehört zu Recht zu den schönsten und aufregensten Orten der Welt. Die Möglichkeit, surfen zu gehen, in Outdoor Cafes in Sydney dem fröhlichen Treiben beizuwohnen, unentdeckte Landschaften, Strände und Ortschaften zu bestaunen und natürlich die Leute kennenzulernen, ist sehr aufregend.

Australien sehen und entdecken? Das lässt sich zu jeder Jahreszeit einrichten. Dennoch empfehle ich Januar bis März im Auge zu behalten, wo der Sommer sich von der besten Laune zeigt. Schließlich ist es in Australien Sommer, wenn hier der Winter einbricht.

Entdecken kann man viel: Sydney gehört zu den meistbesuchten Städten der Touristen aus anderen Kontinenten. Viele Einwanderer, Auslandspraktikanten, Kurzzeitarbeiter haben sich hier niedergelassen, weil die Stadt von der Lebensqualität er zu den höchsten in der Welt gehört. Gold Coast, Brisbain und Melbourne sind weitere Traumstädte, die man sich als Tourist nicht entgehen lassen soll. Wer hier z.B. in Gold Coast sich aufhält, sollte unbedingt Infinity und Surfers Paradise besuchen! Diese gehören zu meinen Favoriten.

Wer in der Schule fleißig Englisch gepaukt hat, wird heir keine Probleme haben, mit den Leuten zu kommunizieren.Auch in Australien kann man zusätzlich Sprachkurse belegen, die von zahlreichen Vermittlungsagenturen angeboten werden. Ich empfehle hier auch, die alten Vokabelbücher, Sprachkurssoftware oder Apps für Android Smartphones oder iOS Geräte zu nutzen, wo man im Bus am Strand dann seine Sprachkenntnisse auffrischt. Hier empfehle ich persönliche das Langenscheidt IQ Produkt, mit dem man Englisch lernen und üben kann.

Typisches Essen in Australien ist Vegemite. Bloß nicht wie Nutella aufs Brot schmieren ;).

Nidan
Kameras bei Computeruniverse kaufen