Ltur Nix wie weg

Aktivste Reise-Blogger

Surftipps

Fuerteventura Reise

Nach zwei Jahren konnte ich nun endlich in Urlaub, wichtig war es mit meiner Tochter (17 Jahre) Irgendwo hinzureisen wo man enstapnnung und erholung hat aber auch etwas zum Shoppen und ein Mietwagen. Wir haben uns nach langen Überlegungen dann für Fuerteventura entschieden. Ich mit der Natur und meine Tochter mit mir am Shoppen die Vorstellung alleine war schon Super. Den Mietwagen haben wir extern zum Hotel gebucht, dieses war einfach günstiger. Los ging es dann in den Sommerferien 2012. Der Flug ging ungefähr 4 1/2 Stunden von Frankfurt aus. Unser Hotel lag in Costa Calma, eine sehr schöne kleine Stadt wo man zufuß den Markt sehr gut erreichen konnte, viele kleine Restaurants waren vor Ort und auch ein Supermarkt wo man klasse einkaufen konnte für den Verzehr im Hotelzimmer (Süssigkeiten & Co). Wir hatten den Mietwagen 10 Tage von 14 und sind somit quer über die ganze Insel gefahren. Die Landschaft ist einfach super schön! Der Strand wiederrum ist fast nur FKK, wir lagen deshalb am Pool oder haben uns kleine strandabschnitte gesucht die sich leicht finden lassen. An der Westküste ist das Baden Lebensgefährlich hier sollte nicht gebadet werden! Wenn man in Bars und Restaurants geht sollte man 5-10 % Trinkgeld geben. Für Singles, Paare mit oder ohne Kinder ist Fuerteventura super zu empfehlen. Ein großes Kaufhaus gibt es auch mit den Spanischen Modeketten, und Parfümerien, was um einiges Billiger ist als in Deutschland. Aber nicht vergessen auf die Zollbestimmungen zu achten. Ich hatte natürlich für meine Mutti ne Stange Zigaretten mitgebracht und 4 Parfüm Flaschen, dieses sollte man wohl nicht machen, denn bei meinen Glück wurde ich in Frankfurt zu Kontrolle rausgezogen.

Luisa77