TUIfly.com

Aktivste Reise-Blogger

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Berlin im Ferienapartment

Bei einem Stadturlaub habe ich bisher eigentlich immer automatisch ein Hotel gebucht. Der Aufenthalt im Hotel ist zwar sehr hübsch, aber irgendwie komm ich mir da immer etwas fremd vor. Also habe ich überlegt, welche Alternativen es geben könnte und habe dann beschlossen, es das nächste Mal mit einer Ferienwohnung zu versuchen. Mit einer Ferienwohnung hat man den Vorteil, mitten drin zu wohnen und kann sich schon nach kurzer Zeit quasi als Einheimischer fühlen. Obendrein besteht auch die Möglichkeit sich selbst etwas zu kochen anstatt das Restaurant, den Zimmerservice und die Minibar bemühen zu müssen.

Problematisch fand ich nur, dass man Ferienwohnungen (zumindest kenne ich das so aus unseren Familienurlauben an der See) in der Regel nur wochenweise buchen kann. Trotzdem habe ich mich anlässlich meines bevorstehenden Berlin-Aufenthalts mal umgesehen und tatsächlich eine Website gefunden, auf der man Apartments in Berlin auch für einzelne Tage bekommt. Dabei ist das Angebot sehr umfangreich und beginnt mit preisgünstigen Zimmern um die 15 m². Wer will, kann natürlich auch eine Luxuswohnung mit 5 Zimmern oder ein Design-Apartment mit großer Terrasse und Ausstattung vom Feinsten buchen und dafür pro Nacht über 200 Euro anlegen. Alle Wohnungen sind modern eingerichtet, immer ist eine kleine Küche dabei und das WLAN ist meistens auch inklusive. Außerdem gibt es bei vielen Apartments auch die Möglichkeit einen PKW-Stellplatz relativ günstig hinzuzubuchen. Damit ist auch eine Anreise mit dem Auto (das man in Berlin aber sicherlich nicht brauchen wird) möglich.

Die meisten Apartments liegen sehr zentral. Für jedes Apartment wird der Standort auf einer Karte angezeigt, so dass man hier schnell die passende Lage findet. Außerdem sind die einzelnen Apartments sehr schön und ausführlich beschrieben und mit einer Vielzahl von Fotos versehen, die einen guten Eindruck vermitteln.

Mein Lieblingsapartment habe ich mir übrigens schon auf die Merkliste gesetzt. Jetzt brauche ich nur noch den Termin für meine Berlin-Reise (hängt noch von einigen andern Leuten ab) und dann kann es losgehen ...

Hazel