Fotos zum Blogeintrag

  • Dom
  • Ponte Vecchio

Aktivste Reise-Blogger

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Surftipps

Kunst- und Kultur-Reise Florenz

Florenz - eine Traumreise ins Zentrum der Kunst und Kultur

Florenz und Kunst. Florenz ist weltweit als Zentrum der Kunst und Kultur bekannt, das bestätigen viele Besucher jedes Jahr. Die florentinischen Kunstschätze sind eines der größten italienischen Flaggschiffe. Florenz als Zentrum der Kunst und Kultur organisiert jährlich verschiedene internationale Veranstaltungen. In Florenz gibt es etwa zwanzig Museen, darunter den renommierten Palazzo Pitti und die Uffizien. Als Herkunftsort der Renaissance ist Florenz berühmt für seine Kathedrale, das Baptisterium, dem David von Michelangelo, der Galerie Accademia und dem Palazzo Vecchio. Die romantische Piazza della Signoria mit seinen Skulpturen und der magischen Atmosphäre zieht Neugierige, Fotografen, Kunst-Gelehrten und auch einfache Touristen an.

Die ganze Kunst von Florenz auf der Hand, Aufenthalt in einem historischen Hotel im historischen Zentrum.

Die historische und raffinierte Eleganz von Florenz spiegelt sich auch im Hotel Malaspina wieder, einer
charmanten Residenz aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert, die über sämtlichen modernen Komfort verfügt und somit für einen angenehmen Aufenthalt sorgt.
Es ist nur 5 Minuten von der Fortezza da Basso und 10 Minuten vom Dom entfernt und somit die ideale Lösung für einen Aufenthalt.
Die Magie der florentinischen Renaissance im Stil der Zimmer des historischen Hotels.
Die 31 Zimmer des Hotel Malaspina bieten ebenso wie die behaglichen und eleganten Gemeinschaftsräume den besten Komfort eines Drei-Sterne Hotels in Florenz und sind daher sowohl für einen geschäftlichen Aufenthalt als auch für einen Urlaub ideal.
TV, Telefon, Minibar, Safe und Klimaanlage sind in allen Zimmern vorhanden, ebenso wie ein eigenes Badezimmer mit Dusche (oder mit Badewanne und Dusche), Fön und Pflegeprodukten.
Die Einrichtung wurde mit Liebe zum Detail aus Holz angefertigt, im klassischen Stil der Toskana, ebenso wie die Böden aus Terrakottafliesen. Jedes Zimmer verfügt über einen bequemen Schreibtisch, während einige auch mit einer behaglichen Wohnecke mit Lehnstühlen und einem Tisch ausgestattet sind und einen herrlichen Ausblick auf die ruhige Piazza dell’Indipendenza bieten.
Nichtrauchern stehen einige Zimmer zur Verfügung, die zudem mit antiallergischen Materialien ausgestattet sind, welche eine komfortable Entspannung ermöglichen.

Kunst, Kultur, Architektur, Burgen und historische Bezirke

Tag 1 Ankunft
Ankunft vormittags am Flughafen Florenz, Transfer zum Hotel
Bis 14.00 Uhr Freizeit und Zeit für individuelles Mittagessen (die Reiseleitung hat gute Tipps)
14. 00 Uhr Stadtbesichtigung mit Ihrer deutschen Reiseleitung, Besuch des Doms, Piazza della Signoria, Palazzo Vecchio, Palazzo Pitti, Ponte Vecchio, Nettuno, Santa Croce Basilika von San Lorenzo
17. 00 Uhr Freizeit
19. 30 Uhr Abendessen im Hotel

Tag 2
08.00 Uhr Frühstück im Hotel
09.15 Uhr Kathedralen der Stadt, San Lorenzo und Santa Maria del Fiore. Mediziner in Florenz : Palazzo Medici, der Basilica di San Lorenzo, der Laurentian Library und der Medici-Kapellen
Die Stadtbesichtigung findet heute in der Gegend von San Lorenzo statt, Besichtigung der Basilika der Heiligen und das Mausoleum der Familie Medici, die Medici-Kapellen, die Jahrhundert-Kapelle, die Prinzen und die neue Sakristei, bewundernswerte Arbeit des großen Michelangelo Buonarroti. Im Museum endet der Besuch. Nach einem Stop am Palazzo Medici-Riccardi erreichen wir den alten Stadt- Kern des religiösen Glaubens, wo Sie den architektonischen Komplex des Doms , das Baptisterium und den berühmten Giotto's Bell Tower bewundern können.
12. 45 Uhr Light Lunch in einem historischen Lokal der Innenstadt , Getränke inbegriffen
14.30 Uhr Türme, Häuser und antike Paläste, der wertvolle Rahmen der Uffizien
Besuch einer der berühmtesten Kunstgalerien der Welt, die Uffizien. Wir schlagen einen kurzen Spaziergang in der Stadt vor. Von der Piazza della Repubblica runter zum gegenüberliegenden beeindruckenden Palazzo Strozzi, Towers von Foresi und Palazzo Davanzati bis zur Piazza Signoria und den Uffizien. Im Inneren entdecken wir Jahrhunderte der bildlichen Kunst, die wunderbaren Werke von Botticelli, Giotto, Michelangelo, Leonardo da Vinci, Masaccio, di Filippo und Filippino Lippi, Raphael, Tintoretto und viele andere Künstler.
Uffizien
Galerie der Uffizien ist eines der reichsten Museen der Welt, deren Sammlungen die Entwicklung der italienischen Malerei aus primitiven Zeiten bis zum siebzehnten Jahrhundert verfolgen. Das Museum befindet sich in den alten Bürogebäuden (Uffizien) Administration Medicea, von Vasari im 1560 im späten Renaissance-Stil erbaut. Zeichnungen und Drucke sind auf der ersten Etage, Gemälde und Skulpturen finden wir auf er zweiten Etage.
17. 00 Uhr zurück zum Hotel um sich vom eindrucksvollen Tag zu erholen
18.45 Uhr Dinner und Konzert im Herzen von Florenz
Ein Abend im echten italienischen Stil! Die toskanische Küche, berühmteste italienische Opernarien und berühmten Neapolitanische Lieder machen diesen Abend zu einem einmaligen Erlebnis. Sie verbringen den Abend in einem alten und charmanten Viertel der Altstadt. In einem typischen Restaurant wird ein typisch toskanisches Abendessen mit hervorragendem Chianti-Wein serviert. Nach dem Abendessen erwartet Sie in intimer Ambiente Antico (anglikanische Kirche) und hervorragende Sänger, die die schönsten Arian von Puccini, Verdi, Rossini und anderen berühmten italienischen Autoren und weltberühmte Neapolitanische Lieder musizieren und singen. Während der Pause genießt man Kaffee oder Tee mit Kuchen oder ein gutes Glas Wein.

Tag 3
08.00 Uhr Frühstück im Hotel
09.15 Uhr Der Spaziergang beginnt in der belebten und charakteristischen Gegend des zentralen Marktes mit seinen bunten Geschäften, Ständen, der Medici-Kapellen und der Basilika des Heiligen Sankt Lorenzo und der Medici Kirche.
Bald erreichen Sie Piazza del Duomo, das religiöse Zentrum der Stadt, die Heimat der Kathedrale. Besichtigung der Kathedrale, dessen Kuppel von Brunelleschi, dem Glockenturm von Giotto und dem Baptisterium von S. John mit seinen Toren zum Paradies.
Weiter besuchen Sie die mittelalterlichen Stadtviertel wo Dante Alighieri und Beatrice lebten. Ein wenig weiter finden wir den Palazzo del Bargello.
Nicht weit davon entfernt auf der Piazza della Signoria, ein großes "Open-Air-Skulptur Museum", der imposante Palazzo Vecchio und die Uffizien, eines der wichtigsten Museen der Welt.
Dann werden Sie auf den malerischen Mercato della Paglia mit seinem berühmten Brunnen Piggy und die Ponte Vecchio, der "Juwelen Brücke" geführt. Über die Brücke erreichen Sie den schönsten Platz der vom Palazzo Pitti dominiert wird.
Ende der Tour.
13.00 Uhr Zeit für individuelles Mittagessen (die Reiseleitung hat gute Tipps)
14.00 Uhr Palazzo Pitti e i Giardini di Boboli
Sie besichtigen den Palazzo Pitti, frühere Residenz der Großherzöge der Toskana und später der Könige von Italien, beherbergt heute mehrere wichtige Sammlungen von Gemälden und Skulpturen, Kunstgegenstände, Porzellan und eine Galerie der Kostüme, ausser einer gut erhaltenen historischen Kulisse breitet sich die ganze Schönheit auf die Boboli-Gärten, Sie geniessen einen Spaziergang durch eines der frühesten und berühmtesten italienischen Gärten.
17.00 Uhr Freizeit zum Bummeln oder für SHOPPING
20.00 Uhr Abendessen, Verkostung typischer Toskaner Produkte und Weine, Superior White, Chianti Classico DOP
Ambiente einer typisch florentinischen Familie. In einem kleinen, historischen Restaurant des alten Zentrum von Florenz, zwischen den Wänden des 400 Jahrhunderts werden edle toskanische Weine präsentiert und serviert, begleitet mit Salami, Bruschetta mit einer Vielzahl von Oliven- Öl, hausgemachte Croutons und eine Auswahl der besten toskanischen Pecorino. Die Kompetenz und Leidenschaft von Franziskus und Sarah, der Geschmack traditioneller Speisen und Weine , ausschließlich aus toskanischen hochwertigen Produkten , all das macht diesen Abend zu einem unvergesslichen Genuss-Abend im Florentiner Stil.

Tag 4
07.30 Uhr Frühstück im Hotel
08.15 Florenz geführte Stadtrundfahrt: Piazzale Michelangelo, Dom, Accademia Gallery
Sie fahren durch die romantische Viale dei Colli bis zum Piazzale Michel Angelo: Hier bewundern Sie die herrliche Rundsicht auf die Stadt, eine der schönsten der Welt.
Es geht weiter mit dem Bus durch das alte Stadtzentrum. Geführte Aussen-Besichtigung des Doms: Glockenturm des Giotto, das Baptisterium mit den bronzenen Türen, einschließlich der berühmten Porta del Paradiso die Kathedrale mit der grandiose Kuppel des Brunelleschi. Nach einem kurzen Spaziergang durch die historischen Straßen im Herzen von Florenz erreichen Sie die berühmte Galleria dell ' Accademia, wo Sie den berühmten David von Michelangelo und andere Meisterwerke des großen Künstlers bestaunen können. Die Tour endet im Museum.
11: 00 Uhr Abfahrt zum Flughafen Florenz

ARRIVEDERCI FIRENZE

Total € 650 pro Person im Doppelzimmer, € 60 Zuschlag Einzelzimmer für 3 Nächte
Im Preis inbegriffen:
Transfer vom und zum Flughafen
3 Übernachtungen mit Frühstück
1 Mittagessen
1 Abendessen im Hotel
1 Abendessen mit Verkostung edler Weine aus der Toskana
1 Konzert mit Abendessen
alle Eintritte/Transport wo vorgesehen, wie im Programm aufgeführt
Deutschsprechende Guide auf allen aufgeführten Touren, Besichtigungen, Führungen und im Hotel während des ganzen Aufenthaltes
Prospekte, Broschuren und Informations-Material

Andrea Abate