Hier klicken!

Schellnavigation

Weihnachtsmärkte

Anmelden

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Locations in Mannheim

(5 Stimmen)

Die Reiss-Engelhorn-Museen umfassen folgende Häuser: Weiterlesen »

(5 Stimmen)

Der Mannheimer Wasserturm ist das Wahrzeichen der Stadt. Damit ist Mannheim eine der wenigen Städte, die sich einen Nutzbau als Wahrzeichen auserkoren haben. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Hübscher kleiner Weihnachtsmarkt mit viel Flair. Kunsthandwerkliches und Praktisches ist im Angebot, Büdchen mit Glühwein, Kaffeetrinken im Kulturverein.

(3 Stimmen)

Klasse Lokal mit überdachtem Biergarten, das Glasdach lässt sich im Sommer öffnen. Tolles Ambiente, mit teilweise denmkmalgeschützten Bereichen. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Endlich gibs lecker Currywurst am Imbiss auch in den Quadraten. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Jeder hat den Namen schon mal im Geschichtsunterricht gehört: August von Kotzebue. In Mannheim wurde dieser Dichter am 23. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Mannheims citynäher Beachclub am alten OEG-Bahnhof an der Brücke in die Neckarstadt!

Relaxen mit ungestörtem Blick auf den Neckar und die vorbeiziehenden Schiffe. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Der Advents- und Weihnachtsmarkt auf den Kapzinerplanken in Mannheim ist besonders stimmungsvoll. In kleinen, eng aneinander geschmiegten Zelten bieten Kunsthandwerker geschmackvolle Artikel an. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Stimmungsvoll führen die festlich mit Lichterketten geschmückten Planken direkt auf den Wasserturm zu: dort ist wie jedes Jahr der Mannheimer Weihnachtsmarkt mit seinen vielen kleinen Holzbüdchen r Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Traditionell geführtes Haus mit gemütlicher Gaststube. Nach einer Neugestaltung hat das Restaurant seit Oktober 2009 wieder offen. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Biowaren in erstklassiger Qualität, Brot, Gemüse, Obst, Käse, selbst gemachte Brotaufstriche. Schöne Stände, gehobenes Angebot im oberen Preissegment. Bezauberndes Flair.

(2 Stimmen)

Genießer griechischer Küche sind im Dionysos, direkt neben dem Stadthaus, genau richtig.

Eingerichtet ist das Restaurant mit griechischem Flair, im Sommer kann man draußen sitzen. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Er war der "badische Leonardo da Vinci", ein Tüftler und genialer Erfinder, Karl Drais Freiherr von Sauerbronn. Am 12. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Ein Einkaufserlebnis der Extraklasse bieten die Häuser der Engelhorn-Gruppe. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Klapsmühl - DIE Mannheimer Kleinkunstbühne!Seit 25 Jahren hat das Theater einen festen Platz in Mannheims Theaterszene. Es ist quasi die Hausbühne des wirklich sauguten Kabarett Dusche. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

In der Nähe des Paradeplatzes und des Rathauses befindet sich diese angenehme, hübsch eingerichtete Weinbar. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Der Mannheimer Luisenpark darf sich zu Recht eine der herrlichsten Parkanlagen Europas nennen. Ein Tag Kurzurlaub mitten in der Stadt! Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Trendige Markenmode in üppiger Auswahl zum günstigen Preis, für Freizeit und Business.
Auch Schuhe! Natürlich modische.
Angenehme Einkaufs-Atmosphäre. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Der Döner-Kebap in Mannheim-Seckenheim war einige Jahre in einer alten Tankstelle mitten im Ort. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Einer der schönsten Wochenmärkte Deutschlands mit riesengroßer Auswahl. Frische Obst- und Gemüseberge vermitteln mediterranes Flair. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Die architektonisch beeindruckende Moschee mit dem markanten Minarett liegt direkt im Stadtteil Jungbusch, in Nachbarschaft zur Liebfrauenkirche.
Der Gebetssaal der zweitgrößten Mo Weiterlesen »

(1 Stimme)

Ein toller Spielplatz mit Gerüsten, einer Seilbahn, aber auch einer Skaterbahn und einem Basketballplatz für die etwas Größeren. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Die wirklich sehr schöne katholische Barockkirche wurde nach Entwürfen von Sigismund Zeller gebaut, der den Mannheimer Schlossbau leitete. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Theo Schneickerts malerisches Atelier liegt in einem Mannheimer Hinterhaus von G7, 41. Weiterlesen »

(1 Stimme)

An Mannheims Kapuzinerplanken zwischen den großen Engelhorn-Häusern werden hochwertige Bio-Waren in angenehmer Einkaufsatmosphäre angeboten. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Reizende Buchhandlung mit ausgesucht interessanten Titeln im Geschäft. Sehr freundliche, fachkundige und individuelle Beratung. Tolle Lese-Tipps!

(1 Stimme)

Erstes "zahle was es Dir wert ist" Restaurant in der Rhein Neckar Region! Weiterlesen »

(1 Stimme)

Die evangelische Christuskirche steht im vornehmen Mannheimer Viertel Oststadt. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Mannheims Museums-Landschaft ist um ein Museum reicher geworden. Im Dezember 2011 wurde das neue „Museum Bassermannhaus für Musik und Kunst“ eröffnet. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Der feine Laden für den verwöhnten Gaumen. Bietet auch warme Mahlzeiten zum Mitnehmen an.

(1 Stimme)

Viel zu sehen gibt es nicht mehr von der Werkstatt, in der Carl Benz das erste Automobil erfand und zusammenbaute. Eigentlich gar nichts! Weiterlesen »

(1 Stimme)

Im Jahre 1867 wurde mit dem Bau der wunderschönen evangelischen Erlöserkirche im gotischen Stil nach Plänen des Architekten Behaghel begonnen, am 21.4.1869 wurde die Kirche feierlich eingeweiht.

(1 Stimme)

Rund um den Wasserturm lädt der Friedrichsplatz zum Verweilen ein. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Der Laden ist schon ein Augenschmaus und etwas Besonderes für den Geruchssinn. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Ein Gang über den Mannheimer Hauptfriedhof, an den unmittelbar der jüdische Friedhof angrenzt, ist gleichzeitig ein Gang durch Mannheims Stadtgeschichte. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Liebevoll zusammen getragene Gegenstände des täglichen Gebrauchs erzählen vom Leben in vergangenen Zeiten - nicht Vieles war früher besser, das meiste war anstrengender als heute und wenig komfort Weiterlesen »

(1 Stimme)

In Mannheims Fressgass' ist ein Kleinod zu finden: DAS Fachgeschäft für Honig! Sie finden hier Honig in allen möglichen Facetten! Weiterlesen »

(1 Stimme)

Das Lipsi-Rad steht auf dem Kanzelpodest am Ende des Friedrichsplatzes, wo die Augustaanlage beginnt. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Auf der Einkaufs- und Flaniermeile Planken, bei P2, lässt den Besucher ein transparenter Würfel aus Glas innehalten. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Der Mannheimer Kunstverein existiert bereits seit 1833 - so lange zeigt er schon zeitgenössische und aktuelle Kunst. Weiterlesen »