Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Torfstich
  • Frischer Torfstich
  • Bohlenweg ins Hochmoor
  • Lehmhütte mit Stall
  • Kleine Lehmhütte
  • Lehmhütte_um_1920

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Südbrookmerland

 (0 Stimmen)

Die Gemeinde Südbrookmerland, gelegen zwischen den Städten Aurich und Emden, ist geprägt von Landwirtschaft und Tourismus. Die Landschaft besteht weitestgehend aus Mooren, auf denen Viehwirtschaft, insbesondere Milchwirtschaft betrieben wird.

Touristisch interessant sind insbesondere die Gewässer mit dem Schwerpunkt Großes Meer, dem viertgrößten Binnensee Niedersachsens.

Sehenswert sind die sind die um 1250 errichtete Wibadikirche in Wiegboldsbur und die in demselben Zeitraum entstandene St.-Victor-Kirche in Victorbur sowie das Ensemble aus Kirche und mittelalterlichem Steinhaus (Pastorenhaus) im Ortsteil Engerhafe.

Besonders für Kinder sind immer wieder dwie Windmühlen interessant, die in den Ortsteilen Münkeboe, Wiegboldsbur und Bedekaspel zu sehen sind.

Ebenfalls sehr gut für einen Familienausflug geeignet sind das Moormuseum in Moordorf, das den Lebens- und Arbeitsbereich der Moorkolonisten dargestellt und in dem mehrere originalgetreue Wiederaufbauten der Lehmhäuser und -hütten dieser Kolonisten zu besichtigen sind, und das Dörpmuseum Münkeboe, ebenfalls ein Freilichtmuseum, in dem u.a. eine vollständig funktionsfähige Kornwindmühle, eine alte Schmiede, ein Tante-Emma-Laden mit Bäckerei, sowie eine Dorfschule zu sehen sind.

Durchschnittliche Bewertung:
(0 Stimmen)
smitty

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Südbrookmerland' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Südbrookmerland

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Südbrookmerland

(2 Stimmen)

Das Moormuseum in Moordorf ist ein Tipp für die ganze Familie. Weiterlesen »

(0 Stimmen)

Der Woldenhof liegt 10 km von Emden entfernt. Direkt gegenüber einer Holländer-Windmühle steht das denkmalgeschützte Gulfhaus. Die Umweltbildungsstätte ist Niedersachsens erster Schulbauernhof. Weiterlesen »