Hier klicken!

Schellnavigation

Weihnachtsmärkte

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Die Seebrücke in Sellin

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Sellin - Ostseebad mit Charme

 (2 Stimmen)

Sellin liegt am südlichen Rand der Granitz inmitten bewaldeter Höhenzüge und ist somit vor Nord- und Ostwinden geschützt. Eine weitere Besonderheit ist, dass Sellin an der Ostsee und an einem Binnensee liegt und somit noch mehr Möglichkeiten zur Erholung bietet.

Jedoch nicht nur die Natur hat bei Sellin etwas zu bieten, auch die Stadt selbst zeigt sich von seiner besten Seite. Aufwendig restaurierte Häuser, die Zeugen einer bewegten Geschichte sind, und die neue Selliner Seebrücke prägen das heutige Stadtbild. Der ländliche Charme und das pulsierende Strandgetümmel sind die Punkte, die Sellin zu einem attraktiven Erholungsort machen.
Die Wilhelmstraße mit ihren prächtigen Häusern aus der Ursprungszeit der Bäderarchitektur führt hinauf bis zur 30 Meter hohen Steilküste, wo man über eine steile Treppe oder im Aufzug zur Seebrücke oder zur Promenade am Südstrand hinabgelangt.

Sellin besitzt heute die mit 394 Metern längste Seebrücke auf Rügen. Seit 1991 wurde der historische Ortskern im Rahmen der Städtebauförderung gründlich saniert; das Stadtbild hat sich stark verbessert.

Der Trend der heutigen Zeit geht wieder auf traditionellen Wegen. Deswegen legt die Gemeinde Sellin großen Wert auf die Erhaltung der alten Bäderarchitektur, aber auch auf die Erbauung neuer Infrastruktur. Der feine Sandstrand von Sellin liegt am Nordende einer wunderschönen Bucht. Von hier können Sie die anliegende Steilküste und die Ostseebäder Baabe und Göhren sehen. Sehr breite, saubere und gepflegte Strände – das zeichnet Sellin aus.

Aber auch an Tagen, an denen die Sonne nicht scheint, machen Saunas, Solarien, Massagen, Kosmetiksalons, eine Schwimmhalle und eine Bibliothek mit Leseraum Erholung pur möglich.

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
goetterbote42

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Sellin' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Kommentare

Wildwuchs

Da war ich auch schon. Die

Da war ich auch schon. Die Bäderarchitektur ist wirklich total schön! Und der Ostseestrand da ist so richtig klasse. Super geeignet für Familien.
Ww

Nützliche Hinweise zu Sellin

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.

Top-Locations in Sellin

(1 Stimme)

Im April 1998 wurde die neu aufgebaute Selliner Seebrücke eingeweiht. Die erste wurde bereits 1906 eröffnet. Sie war gebaut worden, um die Urlaubsgäste sicher vom Wasser an Land zu bringen. Weiterlesen »