Schellnavigation

Schönste Biergärten

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Radfahren im Dwergter Sand
  • Komfortable Ferienhäuser Dwergter Sand
  • Familienurlaub im Dwergter Sand
  • Komfortable Ferienhäuser Dwergter Sand
  • Schlafzimmer Dwergter Sand
  • Restaurant  im Ferienpark Dwergter Sand

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Niedersachsen

 (2 Stimmen)

Mit seinen 48.000 qkm Fläche ist Niedersachsen das zweitgrößte Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Von der Einwohnerzahl her steht es mit 8 Millionen Menschen an Platz vier der Bundesländer. Gegründet wurde Niedersachsen im Jahre 1946. Die Landeshauptstadt und größte Stadt ist Hannover mit ca. 516.000 Einwohnern.
Niedersachsens Landschaft ist voller Vielfalt. Sie reicht von den Wipfeln des Harzes über die Lüneburger Heide und das Weserbergland bis an die Nordsee. Seinen tiefsten Punkt hat es in der ostfriesischen Gemeinde Krummhörn mit 2,5 m unter dem Meeresspiegel, die höchste Erhebung ist der Wurmberg mit seinen 971 m im Harz. Ein 30.000 km Wassernetz durchzieht das Land und macht so viele Arten von Urlaub möglich. An der Küste ist es besonders angenehm zum Erholen, mit den wunderschönen Nordseeinseln und an der Nordseeküste. Aber auch der Harz hat für Urlauber seinen Reiz. Und dazwischen liegt ja noch eine Menge Spannendes zum Entdecken.
Übernachtungsangebote liegen in einer breiten Spanne zwischen Luxusherbergen und Bauernhöfen. Besuche bei traditionellen Veranstaltungen in kleinen Orten bieten sich ebenso an wie große Events in Hannover.
Allgemeine Infos bei:
Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH
Theaterstraße 4 -5
Tel. 01805/180700, FAX 0511/270488-88
E-Mail: info@tourismusniedersachsen.de
WEB: www.reiseland-niedersachsen.de

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Niedersachsen' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Niedersachsen

Top-Städte in Niedersachsen

(3 Stimmen)

Leer ist eine reizende Stadt in Ostfriesland, die sich - eingebettet in eine schöne Umgebung - ihren ursprünglichen Charme erhalten hat. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Im Mittelalter hatte Norden, die älteste Stadt Ostfrieslands, wie sie sich selbst bezeichnet (sie wurde 1255 erstmals urkundlich erwähnt), einen direkten Zugang zum Meer und einen bedeutenden Seehaf Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Norderney ist mit einer Länge von 14 km und einer Breite von bis zu 2 km die größte der ostfriesischen Inseln. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Papenburg ist eine Stadt an der Ems in Niedersachsen im Landkreis Emsland. Weiterlesen »

(1 Stimme)

In direkter Nähe zu Aurich, Leer und Emden befindet sich die beschauliche Gemeinde Ihlow, die insgesamt aus zwölf Fehndörfern mit ca. Weiterlesen »

(1 Stimme)

Langeoog (friesisch lange = lange, oog = Insel, also lange Insel) ist eine der Ostfriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands, die dem Festland des Bundeslandes Niedersachsen zwischen der Ems- und W Weiterlesen »

(1 Stimme)

Wangerooge, eine autofreie ostfriesische Insel. So richtig zum Entspannen und die Seele baumeln zu lassen.

(3 Stimmen)

Aurich, ein lebendiges Zentrum im Mittelpunkt Ostfrieslands, lädt nicht nur zum Sightseeing ein. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Die Gemeinde Neuharlingersiel wird erstmals 1693 in Urkunden erwähnt. Das Land wurde durch einen Deichbau in der Harlebucht gewonnen. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Die in einer weitläufigen und idyllischen Landschaft gelegene Hinte Gemeinde gehört mit ihren ca. 7000 Einwohnern zum Landkreis Aurich. Weiterlesen »

Top-Locations in Niedersachsen

(4 Stimmen)

Neben wechselnden Sonderausstellungen lohnt die Sammlung des Landesmuseums auf jeden Fall einen Besuch. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Schon weitem sticht der gelb-rot geringelt angemalte Pilsumer Leuchtturm ins Auge und macht gute Laute, auch wenn die Sonne grade mal nicht scheint. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Um die Mitte des 12. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Im Sprengel Museum Hannover wird die äußerst sehenswerte umfangreiche Sammlung von Dr. Bernhard Sprengel gezeigt. Schwerpunkt ist moderne Kunst. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Feiner frisch geräucherter Aal und Forelle direkt aus der Aalräucherei, geräuchert nach traditionellem Rezept.

Auch die frischen Fisch-Brötchen schmecken lecker!

(2 Stimmen)

An der Südostseite des Nordener Marktplatzes steht neben dem (neuen) Rathaus ein Gebäudeensemble, das aus drei giebelständigen Renaissance-Backsteinbauten besteht, deren Fassaden mit ihren schön g Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Ein echtes Feuerschiff sieht man nicht jeden Tag: Im Ratsdelft des Emder Hafens kann eines besichtig werden: Das Feuerschiff „Amrumbank“. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Direkt am Rande der historischen Altstadt von Leer in zentraler aber doch ruhiger Lage liegt der das Hotel Piqueurhof, der seine Gäste mit exzellentem Komfort und herzlicher Gastlichkeit begrüßt. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Die letzten Meter müssen zu Fuß zurück gelegt werden, um zum Klostercafé und der Klosterstätte Ihlow zu gelangen. Weiterlesen »

(2 Stimmen)

Der Gründer des "Stern" Henri Nannen eröffnete im Jahre 1986 in seiner Heimatstadt Emden ein Haus für seine Sammlung, hauptsächlich Kunst der Klassischen Moderne. Weiterlesen »