Hier klicken!

Schellnavigation

Weihnachtsmärkte

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Der Nachbau einer Laufmaschine von Karl Drais
  • Das Denkmal für Karl Drais' Laufmaschine

Praktische Informationen

Adresse
M1 8
68161 Mannheim
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 49.485250
Längengrad: 8.464740
Kontakt

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Drais-Route

 (2 Stimmen)

Er war der "badische Leonardo da Vinci", ein Tüftler und genialer Erfinder, Karl Drais Freiherr von Sauerbronn. Am 12. Juni 1817 begab er sich von seinem Wohnhaus in M1, 8 auf den Weg und lief mit seiner von ihm erfundenen "Laufmaschine" zum Mannheimer Schloss, zur Chaussee, die das Mannheimer Schloss mit der Sommerresidenz des Kurfürsten in Schwetzingen verband, bis zum heutigen Karlsplatz auf der Rheinau zum Relaishaus. Von da aus wieder zurück. Die ungefähr 15 km schaffte Karl in einer guten Stunde.

Die Menschen staunten natürlich nicht schlecht über diesen seltsamen Reiter ohne Pferd! Im Jahre 2010 jährte sich der Geburtstag von Karl Drais, der während der badischen Revolution seinen Adelstitel ablegte, zu 225. Mal. Aus diesem Anlass wurde die Karl-Drais-Route eröffnet und ausgeschildert, so dass nun jeder die Strecke nachradeln kann.

Sie beginnt beim Haus der Evangelischen Kirche in M1, wo bis zum Zweiten Weltkrieg noch das Wohnhaus der Drais'schen Familie stand. Weiter gehts zum Schloss, durch die Schwetzinger Stadt vorbei an Lindenhof und Almenhof sowie Neckarau auf den Karlsplatz auf der Rheinau. Hier steht auch als Denkmal die stilisierte Laufmaschine. Hier wendete Karl Drais am 12. Juni 1817 und lief wieder zurück.

Ein Original-Nachbau steht im Reiss-Engelhorn-Museum im Zeughaus, im Ladenburger Carl-Benz-Automuseum wird die Weiterentwicklung der Laufmaschine aufgezeigt, die schließlich zur Erfindung des Automobils durch Carl Benz führte. Ebenfalls in Mannheim!

Ein Flyer mit der ausführlichen Beschreibung der Drais-Route ist bei der Tourist-Information Mannheim erhältlich.

Durchschnittliche Bewertung:
(2 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Drais-Route' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Nützliche Hinweise zu Drais-Route