Lidl-Reisen_DE_Staedtereisen_468x60

Schellnavigation

Weihnachtsmärkte

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Niedersächsische Backsteingotik
  • das Kloster Lüne

Praktische Informationen

Adresse
Am Domänenhof
21337 Lüneburg
Deutschland

Koordinaten für´s Navigationssystem:

Breitengrad: 53.260891
Längengrad: 10.422596
Öffnungszeiten

Das Kloster ist nur mit Führung zu besichtigen. Die Führung dauert etwa eine Stunde.
1. April bis 15. Oktober (Montags und Karfreitag geschlossen)
Di - Sa 10.30 h, (Sonn- und Feiertage 11.30 h), 14.30 h und 15.30 h
Öffnungszeiten Museum: Di - Sa 10.30 - 12.30 h und 14.30 - 17 h, Sonn- und Feiertage: 11.30 - 13.00 h und 14.30 - 17.00 h

Eintrittspreise

Kloster: Erw. 5 €, Schüler/Stud. 3 €
Museuem: Erw. 4 €, Schüler/Stud. 2 €
Kombikarte: Erw. 8 €, Schüler/Stud. 4 €

Kontakt
Telefon: 
04131/52318
Fax: 
04131/56052
Verkehrsmittel
Bahn & Bus: 

15 Min. Fußweg vom Bahnhof und Stadtmitte

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Kloster Lüne

 (0 Stimmen)

Zwei Kilometer vom Zentrum der reizenden Stadt Lüneburg entfernt steht das Backsteinkloster Lüne. Im 12. Jahrhundert wurde es als Nonnenkloster gegründet, um dann ungefähr 100 Jahre später in einen Benediktiner-Konvent umgewandelt zu werden.
Den Kreuzgang schmücken farbige Glasfenster. Im Kapitelsaal hängen Gemälde der Äbtissinnen. Der kostbare Altar in der Klosterkirche stammt aus dem Jahr 1524.
Die ehemaligen Nonnenzellen können besichtigt werden, nach der Reformation wohnten hier evangelische Damen.
Im restaurierten Sommer-Remter finden kulturelle Veranstaltungen statt.
Im Kloster Lüne untergebracht ist ein Textilmuseum (seit 1995), in dem textile Kunstwerke (wie etwa Altar- und Fastentücher) zu bewundern sind.
Das Café im Kloster ist von 12 bis 18 h geöffnet.

Durchschnittliche Bewertung:
(0 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Kloster Lüne' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert (z.B. die Öffnungszeiten)?

Nützliche Hinweise zu Kloster Lüne

Leider noch kein Nützlicher Hinweis vorhanden.