Ltur Nix wie weg

Schellnavigation

Weihnachtsmärkte

Anmelden

Lageplan

Für das Anzeigen dieser Karte wird Javascript benötigt.

Fotos

  • Ausstellungsraum Port25
  • Wohnen direkt am Neckar
  • Restaurantschiff Patria
  • Biergarten
  • Ravensburg - Stadt der Spiele
  • Naturkundemuseum Karlsruhe

Praktische Informationen

Zusätzliche Infos

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Baden-Württemberg

 (4 Stimmen)

Hauptstadt des Ländle, in dem alles gekonnt wird außer Hochdeutsch, ist Stuttgart. Die Fläche Baden-Württembergs umfasst über 35.000 qkm, 10,7 Millionen Menschen leben hier.

Die Urlaubsfreuden sind unbegrenzt: Wandern auf der Alb, Wassersport am Bodensee, Schlemmen im Schwarzwald, Relaxen im Allgäu, Kultur in Stuttgart oder Mannheim ... und natürlich Wintersport. Zum Wandern laden Schwarzwald, Schwäbischer Wald und der Odenwald ein. Die Landschaft ist vielfältig und abwechslungsreich, ebenso wie das Klima. Auf der Alb können schon mal sibirische Temperaturen herrschen, wohingegen in Mannheim, im Oberrheingraben, im Sommer eher karibische Gefühle hochkommen.

Der Rhein, der Neckar, die Donau, die Jagst und der Kocher fließen durchs Ländle.
Der Feldberg ist mit seinen 1.493 die höchste Erhebung in Baden-Württemberg.

Die Spuren vieler Gelehrter und Entdecker sind zu finden, etwa im Carl-Benz-Museum in der alten Römerstadt Ladenburg. An der altehrwürdigen Karl-Ruprechts-Universität in Heidelberg haben Träger großer Namen gelehrt, zum Beispiel Karl Jaspers.

Schillers erstes Drama wurde in Mannheim uraufgeführt, das Nationaltheater ist noch immer eine der ersten Theateradressen Deutschlands. Schiller-Museen sind in Mannheim und in Marbach.

Romantische Städte laden zur Besichtigung ein: Heidelberg, Tübingen, Freiburg und viele mehr.

Der Kunst wurden bedeutende Musentempel in Stuttgart errichtet, aber auch außerhalb der großen Städte gibt es feine Museen, wie etwa das Ritter-Museum in Waldenbuch oder das Museum Frieder Burda in Baden-Baden.

Durchschnittliche Bewertung:
(4 Stimmen)
MoverOne

Helfen Sie mit ...

Helfen Sie mit, die Beschreibung zu 'Baden-Württemberg' zu verbessern! Sie waren dort? Wie hat es Ihnen gefallen? Sind noch alle Angaben aktuell? Oder hat sich etwas geändert?

Nützliche Hinweise zu Baden-Württemberg

Top-Städte in Baden-Württemberg

(5 Stimmen)

...wurde im Jahre 1091 gegründet. Das sagt schon einiges über die historischen Bauten aus. Weiterlesen »

(5 Stimmen)

Die ehemals freie Reichsstadt Isny liegt direkt an der Oberschwäbischen Barockstraße und hat nicht ganz 15.000 Einwohner. Weiterlesen »

(5 Stimmen)

Marbach, 9.11.2009, 10.30 Uhr Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Wer kennt das nicht: Man lebt in einer Stadt wie Heidelberg, die, wenn auch klein, jährlich von 3.5 Millionen Touristen aufgrund ihrer Attraktionen besucht wird, aber selbst kennt man seine eigene Stadt kaum. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Karlsruhe ist bekannt als die Fächerstadt. Diese Bezeichnung ist begründet durch die Form, die sich bei Betrachtung eines Stadtplans von Karlsruhe erkennen läßt. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Mannheim - die eigentliche Hauptstadt Baden-Württembergs? So sehen es sicherlich viele Mannheimer, was bei den Stuttgartern alte Eifersüchtelein wieder aufleben läßt. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Als "Sommerhauptstadt Europas" galt Baden-Baden im 19. Jahrhundert. Besonders bei den Russen war der mondäne Kurbadeort sehr beliebt. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Die alte Römerstadt Ladenburg am Neckar erfreut die Besucher mit einer vollständig erhaltenen historischen Altstadt mit verwinkelten engen Gassen, prächtigen historischen Gebäuden und hübschen Fa Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Mosbach ist eine kleine Stadt, am Neckar gelegen, die mit ihrer schönen Altstadt eine Menge Charme versprüht. Weiterlesen »

(3 Stimmen)

Ravensburg ist eine kleine Stadt in Oberschwaben (man bezeichnet sich selbst als "Metropole Oberschwabens"), die sowohl für die Einheimischen, als auch für Reisende eine hohe Lebensqualität bietet. Weiterlesen »

Top-Locations in Baden-Württemberg

(5 Stimmen)

Es war in den ersten Augusttagen des Jahres 1888. Im badischen Land hatten die Schulferien gerade begonnen. Weiterlesen »

(5 Stimmen)

Die Reiss-Engelhorn-Museen umfassen folgende Häuser: Weiterlesen »

(5 Stimmen)

Der Mannheimer Wasserturm ist das Wahrzeichen der Stadt. Damit ist Mannheim eine der wenigen Städte, die sich einen Nutzbau als Wahrzeichen auserkoren haben. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Das imposante Wahrzeichen der Stadt Sinsheim steht im Stadtteil Weiler auf einem Basaltkegel. Teilweise ist in der äußeren Burgmauer immer noch das erkaltete Vulkangestein zu sehen. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Das Carl Bosch Museum am Schloß-Wolfsbrunnenweg 46 im Heidelberger Stadtteil Schlierbach, zwei Kilometer östlich der Heidelberger Altstadt, zeigt auf 300 Quadratmetern acht Stationen im Leben des Nobelpreisträgers für Chemie (1931), Vorstandsvorsitzenden der BASF und der IG Farben, Carl Bosch. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Der Christkindlesmarkt findet jedes Jahr auf dem Karlsruher Marktplatz statt. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Hübscher kleiner Weihnachtsmarkt mit viel Flair. Kunsthandwerkliches und Praktisches ist im Angebot, Büdchen mit Glühwein, Kaffeetrinken im Kulturverein.

(4 Stimmen)

In einer alten Schnapsbrennerei in einem alten denkmalgeschützten Bauernhaus ist dieses wunderschöne Café untergebracht. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Ein absolutes Highlight in Baden-Baden: Das vom New Yorker Stararchitekten Richard Meier entworfene Museumsgebäude im Baden-Badener Park beeindruckt durch seine Helligkeit und Leichtigkeit. Weiterlesen »

(4 Stimmen)

Schloß Solitude - das wohl schönste Plätzchen in Stuttgart Weiterlesen »