Ltur Nix wie weg

Aktivste Reise-Blogger

Travunity Newsletter

Newsletter
Der Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten bei Travunity. Mehr Infos

Vertrauensgarantie:
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft. Näheres dazu in den Datenschutzhinweisen.

Reiseblog-Einträge aus Juli 2010

Reiseblogs jetzt für alle freigeschaltet

Hallo liebe Travunity-Nutzer,

nachdem die internen Tests abgeschlossen sind, haben wir den Bereich der 'Reiseblogs' jetzt für alle Travunity-Mitglieder freigeschaltet.

Hier können Sie jetzt - ganz unabhängig vom Mitmach-Reiseführer - über Ihre Reisen berichten. Das bedeutet für Sie: Sie können hier frei von der Leber weg alles schreiben, ganz ohne sich z.B. um Adressen oder Öffnungszeiten kümmern zu müssen (die für den Mitmach-Reiseführer natürlich wichtig sind). Außerdem gibt es hier auch keine Beschränkungen bezüglich der Reiseländer (während wir uns im Mitmach-Reiseführer auch weiterhin auf die bislang freigeschalteten Länder konzentrieren wollen, um für diese hinreichende Informationstiefe zu schaffen).

Wir laden alle Travunity-Mitglieder ein, von dieser Möglichkeit kräftig Gebrauch zu machen und von Ihren Reisen zu berichten. Dabei ist es völlig egal, ob Sie Eindrücke von Ihrer Fernreise bloggen oder über Ihren Ausflug in den Biergarten um die Ecke schreiben. Wichtig ist nur, dass Sie Spaß daran haben, andere an Ihren Erlebnissen Teil haben zu lassen. Weiterlesen »

34°C sind einfach zu viel!

Überall steigen die Temperaturen. 38°C sind es draussen. In meinem Büro immerhin noch 34°C. Zum Arbeiten ist das einfach zu viel! Also beschließe ich kurzfristig einen Ausflug nach Bad Dürkheim zu machen. Pfalz! Da müsste es eigentlich etwas kühler sein. Weiterlesen »

Bad Dürkheim und der Gradierbau

Das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen und ich habe mal etwas recherchiert, wie das Mit dem Brand im Gradierbau von Bad Dürkheim war (wie ich das bei meinem Besuch in Bad Dürkheim nur vergessen konnte). Weiterlesen »

Ein Tag im Elsass

Das Wetter machts' her und so beschließen wir, einen Ausflug ins Elsass zu machen. Direkt hinter dem Ort "Schweigen", in dem das Deutsche Weintor steht, gehts über die Grenze. Nach nur zwei km Fahrt sind wir in Wissembourg. Weiterlesen »

Ein Abend beim Wengelsbacher Kultursommer

Im idyllisch im Vogesental gelegenen Wengelsbach gibt es einen sehr regen Kulturverein, der alljährlich den "Wengelsbacher Kultursommer" mit einigen Veranstaltungen organisiert. Mitten in Wengelsbach steht die zauberhafte alte Schule, die als stilvoller Ort für Veranstaltungen dient. Weiterlesen »